Hohe Kompetenz für den Hochvolt-Bereich.

Elektrotechnische Sicherheit für den Motorsport.

 

Die ITW-Schindler GmbH ist der zuverlässige Partner in Sachen elektrotechnischer Sicherheit – im Hochvoltbereich. Für das Hochleistungsunternehmen HWA AG übernahmen und übernehmen wir mehrere anspruchsvolle Aufgaben im Hochvoltbereich sowie im Rahmen der Formel E.

Die Ausganssituation

 

Die HWA AG in Affalterbach ist ein langjähriger Kunde der ITW- Schindler, mit dem wir vertrauensvoll zusammen arbeiten. Nach jahrelanger erfolgreicher DTM- Teilnahme ist die HWA AG seit der Rennsaison 2018/2019 als HWA RACELAB in der Formel-E aktiv. ITW-Schindler unterstützt die Position der externen vEFK für Hochvolt in der Formel-E. Da der Umgang mit den Batterien der Rennfahrzeuge jedoch viele Gefahren birgt, stehen wir der HWA AG auch mit Hilfe eines Batterieleitfadens zur Seite.

 

Die ITW-Schindler übernimmt die Rolle der externen verantwortlichen Elektrofachkraft (vEFK) und somit die Unternehmerverantwortung im Bereich Elektrotechnik/Hochvolt. Unser Mitarbeiter ist Ansprechpartner für alle Fragen zur Arbeit an einem Formel-E Rennfahrzeug, zu Sicherheitsvorschriften und Qualifikationen. Zudem ist die ITW-Schindler gleichzeitig auch als Schulungspartner für Hochvolt tätig. Wir führen die Qualifizierung der Mitarbeiter durch – z.B. im Rahmen einer EuP-Schulung. Auch in Punkto Batterietechnik sind wir für die HWA AG tätig. Für den sicheren Umgang mit einer Batterie der E-Mobilität haben wir dem Unternehmen einen Batterieleitfaden erstellt.

Fakten

 

Die externe vEFK stellten wir zwischen 10/2018 und 12/2019,­ eine weitere Beauftragung ist aktuell in der Planung.



Der Batterieleitfaden hatte seinen Projektstart am 26.06.2019­ und wird aktuell weiter fortgeführt.



Hochvolt-Schulungen führen wir in regelmäßigen Intervallen durch


 

    Zwischen ITW Schindler und der HWA AG ist über die Jahre ein vertrauensvolles Verhältnis entstanden.

    Ulrich Fritz

    CEO der HWA AG

loader

Nehmen Sie über unser Kontaktformular gerne Kontakt mit uns auf:

Kontaktanfrage erfolgreich!

Wir werden uns schnellstmöglichst bei Ihnen melden.

Etwas ist schiefgelaufen :(

Bitte versuchen Sie es später erneut.